Flash Eurobarometer 525 : Überwachung des Niveaus der Finanzkompetenz in der EU

Geschrieben von Pierre Dieumegard keine Kommentare
Kategorisiert in : Eurobarometer Schlüsselwörter : Eurobarometer,

Im Frühjahr 2023 gab die Europäische Kommission eine Eurobarometer-Umfrage über die Finanzkompetenz der Europäer in Auftrag: Wissen über Inflation und Kredite, Verhalten im Umgang mit Geld und Währungen, Kompetenzen im Umgang mit digitalen Bankaktien etc.

1) Die nationalen Meinungen sind im Gegensatz zu vielen anderen Eurobarometer-Umfragen nicht vielfältiger als die Meinungen der sozialen Gruppen.

Der Grund dafür könnte sein, dass es bei dieser Umfrage nicht wirklich um "Meinungen" zu öffentlichen Themen ging, sondern um persönliche Kenntnisse und Verhaltensweisen.

Image

2) Es ist merkwürdig, dass es eine negative Korrelation zwischen Finanzwissen und Finanzverhalten gibt.

Vielleicht verhalten sich Menschen mit geringem Wissen vorsichtiger, weil sie sich in Finanzfragen nicht wohlfühlen. Vielleicht waren die Fragen auch nicht eindeutig.

Im offiziellen Bericht wird die besondere Position Finnlands erläutert (FI). Zu Frage 7 heißt es: Bei der Überprüfung der Übersetzungen nach der Feldarbeit wurde festgestellt, dass die in Finnland verwendete Übersetzung zwar korrekt ist, der semantische Umfang der englischen Version jedoch größer ist als der des finnischen Äquivalents. Aus diesem Grund haben die Befragten die Aussage möglicherweise als "über ihre Ausgaben Buch führen" verstanden. In diesem Fall stellten die Experten eine Ungenauigkeit der Übersetzung fest, aber vielleicht war in anderen Fällen das Verständnis der Menschen in verschiedenen Ländern unterschiedlich. Dies könnte auch bei anderen Eurobarometer-Umfragen der Fall sein.

3) Gleichzeitig erscheint eine weitere Studie des Finanzunternehmens Allianz über die Finanzkompetenz von Einwohnern in mehreren Ländern. Die Fragen waren nicht dieselben, die Länder waren nicht dieselben, aber die Ergebnisse sind etwas ähnlich: Männer, ältere Menschen und Akademiker haben mehr Wissen als Frauen, junge Menschen und Menschen mit nur einer Grundausbildung. In der französischen Presse gab es mehrere Artikel über den Allianz-Bericht, aber nur sehr wenige über den Eurobarometer-Bericht. Warum ist die europäische Umfrage weniger bekannt als der Allianz-Bericht?

Hier sind endlich die deutschen Dateien :

EBFlash525_Finance_DE.odt (LibreOffice)
EBFlash525_Finance_DE.pdf

Schreiben einen Kommentar

Was ist das neueste Charakter des Wortes kx8vaj ?

Kommentare-Feed (RSS) dieses Artikels

Europokune.eu : internationale Webseite (EO)
Europeensemble.eu : Webseite auf Französisch (FR)
Europainsieme.eu :Webseite auf Italienisch (IT)
Europajuntos.eu : Webseite auf Spanisch (ES)